Günstige Skigebiete Österreich

5/5 - (8 votes)

5 Tipps für günstige Skigebiete in Österreich

Günstige Skigebiete Österreich - wir haben 5 Tipps für deinen Winterurlaub mit Kindern
Günstige Skigebiete Österreich – wir haben 5 Tipps für deinen Winterurlaub mit Kindern

Günstige Skigebiete Österreich gesucht? Dann bist du hier richtig! Skiurlaub mit Kindern ist generell nicht günstig, kostet aber nicht überall gleich viel. Es gibt günstige Skigebiete Österreich, wenn du sie findest. Über ganz Österreich verteilen sich mehr als 400 Skigebiete. Aber welche davon sind wirklich gut zum Skifahren mit Kindern und noch dazu preislich günstig? Das ist nicht leicht herauszufinden. Und wer will schon 400 Webseite der einzelnen Skigebiete aufrufen und sie miteinander vergleichen? Nachdem wir bereits jahrelang Winter Familienurlaub in Österreich machen, kennen wir extrem viele Skigebiete persönlich und wissen um die besonders attraktiven Familienskigebiete – samt einigen Geheimtipps. Sie bleiben dir im Regelfall verborgen, weil diese Skigebiete nicht in der üblichen Werbung auftauchen. Hier findest du sie. Wissen solltest du aber schon, dass das Skifahren mit Kindern auch hier seinen Preis hat. Für uns haben diese Skigebiete in Österreich ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis – und deswegen zeigen wir sie.

Loser im Salzkammergut

Günstiges Skigebiet Österreich mit urigen Hütten und Seeblick: Der Loser
Günstiges Skigebiet Österreich mit urigen Hütten und Seeblick: Der Loser

Der Loser ist ein Aussichtsberg mitten im schönen Salzkammergut. Rund um den Loser erstreckt sich das Familienskigebiet mit 34 Pistenkilometern. Es ist deutlich günstiger als die großen Skigebiete in Österreich, bietet aber viel Leistung: Von der Talstation kannst du entweder auf dem Sandling skifahren oder auf dem Loser. Beide Bereiche gehören zum Skigebiet dazu und sind mit einem Ticket erreichbar. Uns persönlich haben beide Teilbereiche des Skigebiets gefallen. Der Loser hat den Vorteil der weiten Aussicht. Von den sonnigen Skipisten siehst du sogar den Altausseer See. Das ist schon etwas besonderes. Vor allem bist du hier relativ weit oben – und hast die Sonne auf der Piste, bist sie hinter den Bergen untergeht.

Die meisten Pistenkilometer sind leichte Skipisten – 21 Kilometer. Für Familien mit kleineren Kindern ist es ein angenehmes Skigelände. Deswegen sind auch viele Familien mit Kindern am Loser unterwegs. Auch für die Fortgeschrittenen gibt es Pisten: 12 Pistenkilometer sind mittelschwer, 1 Pistenkilometer schwer. Daran erkennst du schon: Familien sind hier willkommen. Wir haben das Skigebiet Loser auch für andere Wintersportarten genutzt. Die Hänge am Loser sind gut zum Schneeschuhwandern. Durch das hügelige Gelände kannst du aussichtsreich stapfen. Außerdem gibt es am Loser die längste Rodelbahn der Steiermark: 7 Kilometer ist die präparierte Strecke lang. Besucher aus nah und fern kommen extra für eine Fahrt auf der Rodelbahn. Hinauf geht es mit der Bergbahn, hinunter auf dem Rodel.
–> Familienskigebiet Loser
–> Skiurlaub Angebot im Familienhotel

Laterns, gut verstecktes & günstiges Skigebiet in Österreich

Günstiges Skigebiet Österreich - Laterns in Vorarlberg
Günstiges Skigebiet Österreich – Laterns in Vorarlberg

Das Skigebiet Laterns ist wohl eines der geheimsten Skigebiete in Österreich. Es versteckt sich im Laternsertal. Das ist ein kleines Bergtal am Bodensee. Während die meisten Skifahrer auf dem Weg zu den großen Skigebieten an Laterns vorbei fahren, finden Familien und Genußskifahrer das perfektes Skigebiet. Wir fanden die weitläufigen Skipisten ideal im Skiurlaub mit Kindern. Von der Talstation geht´s mit der Sesselbahn nach oben. Dort erschließen die weiteren Lifte die Skihänge. Ruhig und beschaulich haben wir die bestens gepflegten Skipisten erlebt. Für die Skianfänger sind 11 Kilometer leichte Skipisten planiert. Dazu kommen 12 Kilometer mittelschwere Pisten und 4 Kilometer schwere Pisten – du siehst: Hier werden wirklich als Schwierigkeitsstufen abgedeckt. Vor allem, wenn in deiner Familie einige bereits wirklich gut fahren können, ist das Skigebiet Laterns ideal. Die schwarzen Pisten sind ein echter Genuß. Wir hatten frischen Schnee und perfekte Skiverhältnisse. Das Familienskigebiet ist für den Skiurlaub mit Kindern sehr attraktiv, weil es ein preiswertes Familienhotel gibt. Direkt an der Talstation wurde ein neues Familienhotel gebaut. Du fährst mit deinen Ski von der Piste in den Skikeller.

Preislich ist das Skigebiet sehr attraktiv für Familien. Wir fanden die Preise insgesamt günstiger, im Vergleich zu vielen anderen Skigebieten, die uns ähnlich gut gefallen haben. Für uns waren es genug Pistenkilometer. Der Skigenuß war perfekt. Wer nicht einen ganzen Tag auf der Piste verbringen will, löst Stundenkarten nach Belieben – sehr kundenfreundlich. Familien mit Kleinkindern, die nur den Übungslift nutzen möchten, profitieren von der Übungsliftkarte. Einzigartig, aber nicht genutzt haben wir die Kinderbetreuung im Skigebiet: Es gibt einen Skikindergarten. Das ist in den kleineren Skigebieten nicht selbstverstänlich. Das haben wir in anderen Skigebieten nur zu superteuren Preisen und anonymen Großgruppen gesehen. Noch ein Aspekt, der dieses günstige Skigebiet in Österreich attraktiv macht. Willst du mehr erfahren? Hier unsere Eindrücke vom Skigebiet und dem Familienhotel an der Piste.
–> Familienskigebiet Laterns
–> Familienhotel an der Piste

SKIGEBIET MIT RODELBAHN
Das Skigebiet Laterns hat auch eine Rodelbahn. Die präparierte Rodelbahn ist 4 Kilometer lang. Du kannst Rodeln mit Lift. Die Bergbahn befördert Rodler und Schlitten hinauf. Gleich bei der Bergstation startet die lange Abfahrt.

Golm – günstiges Skigebiet außerhalb der Ferienzeiten

Familienskigebiet Golm - diese Aussicht hat uns extrem gefallen!
Familienskigebiet Golm – diese Aussicht hat uns extrem gefallen!

Der Golm ist ein sehr beliebtes Familienskigebiet im Montafon. Preislich ist das Gebiet aufgrund der Menge an Pistenkilometern nicht so günstig – wenn du am Wochenende und in den Ferien skifahren willst. Unter der Woche ist das Skifahren mit Kindern deutlich günstiger. Wenn du also kleinere Kinder hast und außerhalb der Ferien in den Skiurlaub mit Kindern fährst, könnte das für dich attraktiv sein. Diese Möglichkeit ist ganz neu. Früher mußtest du unter der Woche und in den Nebenzeiten den gleich hohen Preis bezahlen.

Wir fanden das Skigebiet Golm attraktiv mit Kindern, die schon skifahren können. Du hast in diesem Familienskigebiet eine sehr große Auswahl an Pisten. Die 44 Pistenkilometer verteilen sich jeweils knapp zur Hälfte auf leichte und mittelschwere Pisten. Es sind 2 Kilometer schwarze Piste. Wenn du gerne freeriden gehst, werden dich die 17 Kilometer Skirouten interessieren. Geflasht waren wir vom extren Rundumblick, den du oben am Skiberg genießt.
–> Familienskigebiet Golm

GUT ZU WISSEN
Jeden Donnerstag gibt es im Skigebiet Golm einen Blick hinter die Kulissen. Du kannst auch in die große Garage schauen, wo die riesigen Pistengeräte mit mehreren hundert PS stehen.

Rofan – günstiges Skigebiet nahe München

günstiges Skigebiet in Österreich und nahe München: Das Rofan
günstiges Skigebiet in Österreich und nahe München: Das Rofan

Das Rofan kennen die meisten Besucher vom Sommer. Traumhaft sind die Wanderungen im Rofangebirge, die sich in Verbindung mit der Rofanseilbahn unternehmen lassen. Aber auch das Skigebiet Rofan ist einen Besuch wert. Mit der Gondel schwebst du vom Achensee hinauf zur Bergstation. Sie liegt auf 1840 Metern. Du bist somit schon richtig weit oben. Von hier erschließt sich das kleine Familienskigebiet und alle weiteren Möglichkeiten des Wintersports. Die meisten Skipisten sind mittelschwer. Mit Schleppliften und Sesselliften kannst du insgesamt 34 Pistenkilometer befahren.

Besonders interessant für alle Familien mit kleinen Skifahrern: Hinter der Talstation liegt eine Mulde. Hier stehen zwei lange Förderbänder für Skianfänger. Auf dem flachen Gelände lassen sich die ersten Schwünge im Schnee perfekt üben. Aufgrund der hohen Lage ist dieses Kinderskiland wirklich schneesicher, während die meisten anderen leichten Pisten nahe München oft grün sind. Das ist ein riesiger Vorteil. Merk dir das, wenn du kleine Skizwerge hast. Für sie ist das perfekt!

Wir lieben im Rofan die Vielfalt: Neben den Skipisten herrschen beste Bedinungen für Schneeschuhwanderungen und Skitouren. Viele Einheimische nutzen die Rofanseilbahn für die Fahrt nach oben, um dann in der sonnigen Höhe auf einen der Gipfel zu gehen. Von der Bergstation geht es zu richtig schönen Schneeschuhwanderungen. Anfänger folgen dem markierten Themenweg. Lawinenkundige können zu aussichtsreichen Schneeschuhwanderungen auf einen der Gipfel aufbrechen. Oma und Opa gefällt der aussichtsreiche und sonnige Winterwanderweg hier oben. Ein Erlebnis für die ganze Familie.
–> Familienskigebiet Rofan

Günstige Skigebiete Österreich – ohne Pistenkilometer

Der letzte Tipp ist für alle Familien gedacht, die auf der Suche nach günstigen Skigebieten in Österreich sind, um das Skifahren zu lernen. Es gibt zahllose Hügel und Berge in Österreich, wo auf einer Wiese ein kleiner Skilift betrieben wird. Hier geht es nicht um die Menge an Pistenkilometern, sondern um einen Skihang, wo man das Skifahren üben kann. Wenn dir das für deinen ersten Skiurlaub mit Kindern reicht, werden dich die Ski-For-Free Skigebiete interessieren. Es handelt sich dabei jeweils um wirklich keine Skigebiete. Sie sind wirklich empfehlenswert für den ersten Skiurlaub mit Kindern. Dann brauchst du kein größeres Familienskigebiet. Du sparst dir den kompletten Kauf eines Skipasses und kannst deinen Winterurlaub trotzdem genießen: In Verbindung mit einer Übernachtung im Familienhotel, ist die Benutzung der Lifte kostenlos. Welche Skigebiete das sind, erfährst du mit einem Klick hier.

Häufige Fragen

Gibt es günstige Skigebiete in Österreich?

Ja, einige der rund 400 Skigebiete in Österreich sind vergleichsweise günstig. Es handelt sich dabei meist um die weniger bekannten Skidestinationen, aber das macht beim Skifahren ja keinen Unterschied. Hier unsere Top 5 Tipps.

Kann man in Österreich kostenlos skifahren?

Ja, das ist bei ausgewählten Skigebieten möglich. Hier die besten aktuellen Angebote für den Skiurlaub mit Kindern.

Günstige Skigebiete Österreich merken

Na, günstige Skigebiete Österreich für deinen Urlaub gefunden? Dann merk dir gleich einen Pin auf Pinterest. So findest du diese Tipps bei deiner nächsten Urlaubsplanung wieder. Du kannst dir den Link auch als WhatsApp auf´s Handy schicken oder per Email komfortabel in dein Postfach – so kannst du zu Hause gemeinsam mit der Familie nach deinem perfekten Skigebiet in Österreich suchen. Klick einfach auf das entsprechende Symbol unter den Bildern. Es lohnt sich!

Diese Tipps merken & mit guten Freunden teilen: